Kiss me Paula

- Rufname Pauli - Tochter von Klara


Farbe: brindle

Größe: im Wachstum

Gewicht: im Wachstum

Nasenrücken: aktuell 3 cm - absolut freiatmend


Vorröntgen auf KW mit 16 Wochen war ohne Befund

Diverse Gentests und ihre Zuchttauglichkeit folgen demnächst. Wenn alles wie erhofft ausfällt planen wir im Herbst/Winter 2020 den ersten Wurf mit ihr und Akito. Ich bin sehr gespannt! Es werden sehr sportliche und aktive Welpen.


Sie wird auf KW, Patella, HD, ED, OCD und auf diverse Genkrankheiten untersucht.


Pauli ist eine sehr aufmerksame und sensible Hündin mit einem wundervollen Charakter. Quirlig, lauffreudig und wie auch ihre Eltern mit einer fantastischen Atmung ausgestattet. Sie möchte immer gefallen und ist immer gut gelaunt. Pauli ist sehr verspielt, liebt aber auch ausgiebiges kuscheln, schmusen und dösen auf dem Sofa.

DNA Screening: (Laboklin) Paket Franz. Bulldogge

Degenerative Myelopathie DM (Exon 2): frei N/N 

Cystinurie: N/Cy

CMR1: folgt

Congenitale Hypotheyreose (CHG) - PCR: folgt

Hereditäre Katarakt (HSF4) - PCR: folgt

Chondrodysplasie (CDPA) - PCR: N/N

Chrondrodystrophie (CDDY) und IVDD-Risiko: N/CDDY

Fellfarbe: (Labor Laboklin)

A-Lokus: Ay/Ay (sable/zobel)     

B-Lokus: B/B

D-Lokus: D/d             

E-Lokus: E/E

I-Lokus: i/i

K-Lokus: Ky/Kbr (zeigt A-Lokus oder Brindle)

M-Lokus: m/m (nicht merle - Eltern frei)

S-Lokus: S/sp (Scheckenträger)

Eltern von Paula

Klara vom Hause Bardo     

(Mama)

Jenjay von den Traumbullys     

Rufname: Fiete von den Rügenbullys (Papa)